Job Advertisements

W3-Professur für jüdische Religion und Philosophie – Universität Potsdam

An der Philosophischen Fakultät der Universität Potsdam ist 2013 ein einzigartiger Ort der Jüdischen Theologie entstanden. An der School of Jewish Theology ist zum nächstmöglichen Termin folgende Professur zu besetzen “W 3 -Professur für jüdische Religion und Philosophie”. Die Stelle soll Forschung und Lehre klassischer rabbinischer und philosophischer Texte in ihrer ganzen Breite und mit einem systematisch- theologischen Schwerpunkt vertreten. Für die Vorbereitung von Rabbinern und Kantoren (m/w) ist religionspädagogische Erfahrung wünschenswert. Erwartet wird die Zusammenarbeit mit dem Institut für Jüdische Studien und Religionswissenschaft und mit dem Forum „Religionen im Kontext“ der Universität Potsdam sowie dem Zentrum für Jüdische Studien Berlin-Brandenburg.
.

Studentische Hilfskraft am Institut für Kulturwissenschaft (HU Berlin)

Mitarbeit im Fachgebiet Kulturwissenschaft/Jüdische Studien

41 Stunden/Monat

Bewerbungsfrist: 30.05.2017

Die vollständige Ausschreibung finden Sie hier.